08. Dez 2021

Basische Fenchelsuppe

  • für 4 Personen
  • 45 Minuten 
  • Pro Portion ca. 255 kcal

Zutaten: 

  • 2 Fenchelknollen
  • 3 Karotten
  • 3 mittelgroße Kartoffeln
  • 1 kleine Stange Lauch
  • ¼ Sellerieknolle
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 2 EL Kokosöl
  • 750 ml hefefreie Gemüsebrühe
  • 100 ml Sahne (alternativ Soja- oder Hafersahne)
  • Salz, Pfeffer
  • 2 Sachets OMNi-BiOTiC® 10 AAD

Zubereitung

Fenchel unterstützt die Verdauung, wirkt entzündungshemmend und stärkt den Magen. Zudem fördert er die Durchblutung und regt die Leber- und Nierentätigkeit an. Außerdem ist Fenchel reich an Vitalstoffen, wie Kalium, Kalzium, Eisen und den Vitaminen C und E. Letzteres schützt die Gefäße und das Herz und senkt das Krebsrisiko.

Also ran an den Kochlöffel, fertig, los:

Das gesamte Gemüse kleinschneiden und in Kokosöl ca. 5 Minuten bei mittlerer Hitze andünsten. Das Gemüse mit der Gemüsebrühe bedecken und weitere 30 Minuten lang köcheln lassen.

Die Suppe mit dem Stabmixer pürieren und abkühlen lassen und danach Schlagobers mit OMNi-BiOTiC® 10 AAD vermengen und in die Suppe einrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

 
Immer top informiert!
Unser OMNi-BiOTiC® Blog

Lesen Sie spannende Artikel rund um den Darm und seine mikroskopisch kleinen Bewohner sowie holen Sie sich Tipps für Ihre Darmgesundheit!

Mutter & Kind
Allergien in der Schwangerschaft
Neues aus der Forschung
Häufig gefragt – Häufig gesagt zu OMNi-BiOTiC®
Frauengesundheit, Neues aus der Forschung
Zusammenhang zwischen Unfruchtbarkeit und vaginaler Flora
Beschwerden & Ratgeber, Frauengesundheit
Scheidenflora und Sex – wie hängt das zusammen?
Beschwerden & Ratgeber, Frauengesundheit
Scheidentrockenheit
Frauengesundheit
Bakterielle Vaginose oder Scheidenpilz?
Beschwerden & Ratgeber, Frauengesundheit
Polyzystisches Ovar-Syndrom (PCOS): Was hat der Darm damit zu tun?
Beschwerden & Ratgeber, Frauengesundheit
Wiederkehrende Blasenentzündungen