OMNi-BiOTiC® metabolic

Gleich“gewicht“ im Darm

Bestimmte Darmbakterien holen selbst aus unverdaulichen Ballaststoffen Energie heraus, andere wiederum verkapseln unverbrauchte Kohlenhydrate, wodurch diese mit dem Stuhl ausgeschieden werden können. Wichtig ist ein Gleichgewicht im Darm.

Mit einer ausgewogenen Ernährung, Sport und den richtigen OMNi-BiOTiC® Produkten schaffte ich es, mich in meinem Körper wohl zu fühlen.

Diätangel - Anne Rheis Bloggerin
  • Informationen
  • Funktion
  • Anwendung
  • Zusammensetzung
  • Nährwertangaben
  • Packungsgrößen
  • FAQs

Informationen

Für wen ist OMNi-BiOTiC® metabolic geeignet?

Übergewichtige Menschen haben eine andere Bakterienflora als Schlanke, nämlich ein Übermaß an so genannten „Firmicutes“-Bakterien und zu wenige „Bacteroidetes“-Bakterien:

Firmicutes holen selbst aus unverdaulichen Ballaststoffen noch Kalorien heraus und speichern sie – sozusagen als „Polster“ für schlechte Zeiten, es steht mehr Energie zur Verfügung als benötigt.

Bacteroidetes hingegen verkapseln unverbrauchte Kohlenhydrate, wodurch diese mit dem Stuhl ausgeschieden werden können.

Wichtig ist ein ausgeglichenes Verhältnis zwischen Firmicutes und Bacteroidetes.

Funktion

Wie funktioniert OMNi-BiOTiC® metabolic?

Die speziell ausgewählten Bakterienstämme in OMNi-BiOTiC® metabolic verdrängen die Firmicutes-Bakterien und gleichen das Ungleichgewicht im Darm aus.

Ergänzend zu ausreichend Bewegung und einer kalorienreduzierten, gesunden Ernährung kann so die Gewichtsabnahme erleichtert werden.

Die ideale Ergänzung: Ideal ist die tägliche Ergänzung mit  OMNi-LOGiC® APFELPEKTIN: Dies ist die heiß begehrte Nahrung der Bacteroidetes-Bakterien. Damit vermehren sie sich und siedeln sich nachhaltig im Darm an.

Ernährung & Bewegung

  • Selbstverständlich ist es weiterhin richtig und wichtig die Kalorienzufuhr im Blick zu behalten. Je nachdem, wie viele Kilos Sie verlieren wollen, sollten Sie sich beim Essen entsprechend zurückhalten.
  • Für die Bakterien in Ihrem Darm ist es darüber hinaus sehr interessant, welcher Art die Kalorien sind, die Sie essen: Achten Sie darauf, möglichst wenig Kohlenhydrate zu sich zu nehmen. Das bedeutet konkret: Essen Sie nur wenig Brot, Nudeln, Reis, Kartoffeln und meiden Sie Zuckerhaltiges wie Bonbons, Schokolade, andere Süßigkeiten, Kuchen und auch Getränke mit Zucker. Essen Sie stattdessen viel Gemüse, Milchprodukte, und immer wieder auch Fisch und Fleisch. Seien Sie zurückhaltend mit Obst, denn es enthält sehr viele Kohlenhydrate!
  • Kurbeln Sie mit Bewegung Ihren Kalorienverbrauch an. Dazu sind keine übermenschlichen Anstrengungen vonnöten, sondern jede Art der Bewegung verbraucht Kalorien. Wenn Sie es schaffen, 10.000 Schritte am Tag zu machen, dann können Sie sicher sein, dass Ihr Organismus ausreichend Fett und Zucker verbrennt, sodass Ihr Gewicht rasch dahinschmilzt. Nutzen Sie dafür beispielsweise die Treppe statt dem Aufzug oder steigen Sie eine Bushaltestelle früher aus und gehen zu Fuß.

Anwendung

Wie wird OMNi-BiOTiC® metabolic angewendet?

1 x täglich 1 Beutel OMNi-BiOTiC® metabolic (= 3 g) in 1/8 l Wasser einrühren, mindestens 1 Minute Aktivierungszeit abwarten, nochmals umrühren und dann trinken. Empfehlenswert ist die Einnahme morgens vor dem Frühstück oder abends kurz vor dem Schlafengehen.

Ergänzen Sie die Einnahme mit 2 x täglich 3 Kapseln von OMNi-LOGiC® APFELPEKTIN, um den Bacteriodetes-Bakterien die optimale Nahrung zur Verfügung zu stellen.

Wenn Sie an einer Fructoseintoleranz leiden, sollten Sie die Aktivierungszeit von OMNi-BiOTiC® metabolic auf mindestens 30 Minuten verlängern. In dieser Zeit verstoffwechseln die Bakterien die gesamten Fructooligosaccharide. Es gelangt somit keine Fructose in den Darm.

Zusammensetzung

Zusammensetzung

Maisstärke, Maltodextrin, Fructooligosaccharide (FOS), Galactooligosaccharide (GOS), Polydextrose, Pflanzenprotein, Kaliumchlorid, Bakterienstämme*, Magnesiumsulfat, Mangansulfat, Lactose

1 Beutel enthält 11 mg Lactose, das entspricht ca. 4 Tropfen Kuhmilch.

*7 Bakterienstämme mit mindestens 3 Milliarden Keimen pro 1 Portion (= 3 g):
Lactobacillus 
salivarius W57 
Lactobacillus casei 
W56 
Enterococcus faecium 
W54 
Lactobacillus acidophilus 
W22 
Lactobacillus rhamnosus 
W71 
Lactococcus lactis 
W58 
Lactobacillus plantarum 
W62 

Frei von tierischem Eiweiß, Gluten und Hefe.
Geeignet für Diabetiker, Kinder, Schwangerschaft / Stillzeit.

Nährwertangaben

Nährwertangaben

 

pro 3 g (= 1 Port.) 100 g
Brennwert 47,35 kJ
11,31 kcal
1.578 kJ
377 kcal
Fett 0,01 g 0,33 g
davon gesättigte Fettsäuren 0,00 g 0,10 g
Kohlenhydrate 2,70 g 90,10 g
davon Zucker 0,05 g 1,80 g
Eiweiß 0,10 g 3,45 g

Salz

0,10 g 3,24 g

Packungsgrößen

Packungsgrößen

30 Beutel à 3 g (UVP: 39,90 €)

Erhältlich in Ihrer Apotheke.

Nahrungsergänzungsmittel mich hochaktiven Darmsymbionten.

FAQs

 

Immer top informiert!

Unser OMNi-BiOTiC® Blog

Lesen Sie spannende Artikel rund um den Darm und seine mikroskopisch kleinen Bewohner und holen Sie sich Tipps für Ihre Darmgesundheit!

Ernährung & Rezepte, Kochen mit Probiotika

Erfrischende Suppe

Ernährung & Rezepte

Sommerliebe

Ernährung & Rezepte

Knusprige Pingpong-Fleischbällchen

Ernährung & Rezepte

Alpen-Ceviche

Ernährung & Rezepte

Marillen-Tomaten-Suppe aus dem Garten

Beschwerden & Ratgeber, Ernährung & Rezepte

Zusammenhang zwischen Vitamin-D-Mangel und Migräne gefunden

Beschwerden & Ratgeber, Ernährung & Rezepte

Einfluss der Darmflora auf das Gewicht

Mehr anzeigen
 

Höchste Qualität für Ihr "bauchgefühl"

OMNi-BiOTiC® & OMNi-LOGiC®