Beginn des Seitenbereichs: Inhalt

Dieses Produkt ist in Ihrer Apotheke erhältlich!

OMNi-BiOTiC® STRESS

Stress? Tun Sie was dagegen!

Für wen ist OMNi-BiOTiC® STRESS geeignet?

Stress ist nicht gleich Stress: Kurze, vorübergehende Belastungen versetzen den Organismus in einen „Probealarm“ und wirken wie wiederholtes Training. Man schläft besser und ist ausgeglichener.

Steht man jedoch längere Zeit unter Stress – ganz gleich ob beruflich oder privat – versetzt man den gesamten Organismus in einen dauerhaften „Alarmzustand“, den so genannten Dystress.

Dies kann sich in vielfacher Weise auf den Körper auswirken: Neben der psychischen Funktion (z.B. Konzentrationsfähigkeit) werden auch Energiehaushalt und Immunsystem beeinflusst. Das gilt auch für unterschiedliche Hormone, wie z.B. Schlaf- und Glückshormone.

Außerdem hat Stress Effekte auf die Schleimhäute, wie z.B. die Darmschleimhaut. Eine normal funktionierende Darmschleimhaut ist von Billionen natürlichen Darmbakterien besiedelt, die in unserem Organismus eine zentrale Rolle spielen.


Wie funktioniert OMNi-BiOTiC® STRESS?

OMNi-BiOTiC® STRESS enthält pro Portion (= 3 g) 7,5 Milliarden Darmbakterien aus 9 ausgewählten Stämmen.

Darüber hinaus enthält OMNi-BiOTiC® STRESS wichtige B-Vitamine, die zur normalen Funktion des Nervensystems beitragen (B2, B6, B12), eine wertvolle Ergänzung zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bedeuten (B2, B6, B12) und außerdem eine zentrale Rolle für die normale Funktion unseres Immunsystems (B6, B12) und die Regulierung der Hormontätigkeit (B6) spielen.

Das ist das richtige „Nervenfutter“ für stressige Zeiten!


Wie wird OMNi-BiOTiC® STRESS angewendet?

1-2 x täglich 1 Beutel OMNi-BiOTiC® STRESS (= 3 g) in 1/8 l Wasser einrühren, mindestens 1 Minute Aktivierungszeit abwarten, nochmals umrühren und dann trinken. Empfehlenswert ist die Einnahme morgens vor dem Frühstück und/oder abends kurz vor dem Schlafengehen.

 

 

Anwendungsdauer: Sie können OMNi-BiOTiC® STRESS sowohl kurzfristig einsetzen (z.B. in den Tagen vor einer Prüfung) oder auch täglich anwenden – sogar jahrelang.

Anwendungstipp: Wenn Sie an einer Fructoseintoleranz leiden, sollten Sie die Aktivierungszeit auf mindestens 30 Minuten verlängern. In dieser Zeit verstoffwechseln die Bakterien die Fructooligosaccharide.


Zusammensetzung

Maisstärke, Maltodextrin, Inulin, Kaliumchorid, Reisprotein, Bakterienstämme*, Magnesiumsulfat, Fructooligosaccharide (FOS), Enzyme (Amylasen), Vitamin B2, Vitamin B6, Mangansulfat, Vitamin B12

 

*9 Bakterienstämme mit mindestens 7,5 Milliarden Keimen pro 1 Portion (= 3 g) und 15 Milliarden Keimen pro 2 Portionen (= 6 g):

Lactobacillus casei W56
Lactobacillus acidophilus W22
Lactobacillus paracasei W20
Bifidobacterium lactis W51
Bifidobacterium lactis W52
Lactobacillus salivarius W24
Lactococcus lactis W19
Lactobacillus plantarum W62
Bifidobacterium bifidum W23

 

 

Frei von tierischem Eiweiß, Gluten, Hefe und Lactose.
Geeignet für Diabetiker, Milchallergiker, Kinder, Schwangerschaft / Stillzeit.


Nährwertangaben

pro 3 g (= 1 Port.)6 g100 g
Brennwert39,51 kJ
9,45 kcal
79,02 kJ
18,90 kcal
1.317 kJ
315 kcal
Fett<0,01 g<0,01 g0,10 g
davon gesättigte Fettsäuren<0,01 g<0,01 g0,01 g
Kohlenhydrate2,10 g4,21 g70,10 g
davon Zucker0,09 g0,19 g3,09 g
Eiweiß0,07 g0,14 g2,34 g
Salz0,082 g0,03 g0,51 g

Inhaltsstoffe

pro 3 g (= 1 Port.)6 g100 g%NRV*
Vitamin B20,21 mg0,42 mg7,00 mg15%
Vitamin B60,21 mg0,42 mg7,00 mg15%
Vitamin B120,375 μg0,75 μg12,50 μg15%

 

*% NRV= Nährstoffbezugswerte lt. VO (EU) Nr. 1169/2011 (1 Port.)


Packungsgrößen

7 Beutel à 3 g
28 Beutel à 3 g
56 Beutel à 3 g

 

Nahrungsergänzungsmittel mit Darmsymbionten und B-Vitaminen.

Stand der Information: Freitag, 20. April 2018

Ende dieses Seitenbereichs.
Springe zur Übersicht der Seitenbereiche.