27. Feb 2019

Schwarze Butterlinsen

  • für 4 -6 Personen
  • 45 Minuten 
  • Pro Portion ca. 419 kcal

Zutaten: 

  • 150 g schwarze Linsen
  • 400 g passierte Tomaten
  • 1 Ingwer
  • 2 Knoblauchzehen
  • 80 g Schlagsahne
  • 2 EL Butter
  • 450 ml Wasser
  • Salz
  • Cayennepfeffer
  • Currypulver
  • Bockshornklee

Zubereitung

Die Linsen in reichlich kaltem Wasser über Nacht einweichen und am nächsten Tag in einem Sieb waschen.

Ingwer und Knoblauch schälen und fein hacken. In einem großen Topf mit 450 ml Wasser, Ingwer, Knoblauch und Linsen bei mittlerer Hitze zugedeckt 30 Minuten köcheln lassen und mit Salz würzen.

Die Linsen in einem Sieb abgießen und dabei etwas Kochwasser auffangen. Dann die Linsen wieder in den Topf schütten, die passierten Tomaten, Butter und Schlagsahne unterrühren und mit Salz, Cayennepfeffer, Currypulver und Bochshornklee würzen.

Die Linsen zugedeckt bei schwacher Hitze 1 1/2 – 2 Stunden sanft köcheln lassen. Immer wieder umrühren und sollte zu viel Flüssigkeit verloren gehen, nach und nach etwas Linsenkochwasser zufügen. Am Ende sollte die Sauce nicht zu flüssig, sondern dick sein.

Dazu passt am besten ein Rucolasalat.

Ideal zum Mitnehmen ins Büro.

 

Immer top informiert!

Unser OMNi-BiOTiC® Blog

Lesen Sie spannende Artikel rund um den Darm und seine mikroskopisch kleinen Bewohner und holen Sie sich Tipps für Ihre Darmgesundheit!

Beschwerden & Ratgeber, Ernährung & Rezepte

Frühlingsgefühle für Körper und Darm

Beschwerden & Ratgeber, Ernährung & Rezepte, Kochen mit Probiotika

Schwungvoll durch den Frühling

Beschwerden & Ratgeber, Ernährung & Rezepte, Institut AllergoSan

Papaya: Natürlicher Schwung für Magen und Darm

Ernährung & Rezepte

Neustart – Darmsanierung: das Selbstexperiment

Beschwerden & Ratgeber, Ernährung & Rezepte

Darmsanierung

Beschwerden & Ratgeber, Ernährung & Rezepte

Make a change and take a chance

Ernährung & Rezepte, Kochen mit Probiotika

Post Workout Superfood-Smoothie

Ernährung & Rezepte

Falafel

Mehr anzeigen