10. Dez 2020

Florentina Sgarz, BA

Häufig gefragt – Häufig gesagt zu OMNi-BiOTiC®

Uns erreichen immer wieder Fragen rund um unsere Produktreihe OMNi-BiOTiC®. Wir haben in Zusammenarbeit mit unserer wissenschaftlichen Abteilung die häufigsten gefragten Themen gesammelt und hier zusammengefasst:

Gibt es Bakterienstämme, die gut für das Immunsystem sind?

Zur allgemeinen Unterstützung des Systems über den Darm empfehlen wir OMNi-BiOTiC® 6 einmal oder zweimal täglich 1 Messlöffel. Die ausgewählten Bakterienstämme stimulieren die Interleukin-10 Produktion und steigern die Bildung von sekretorischem Immunglobulin A (sIgA), was Reize hemmt und zur Unterstützung der allgemeinen Abwehr im Darm dient.

Mehr über das Immunsystem erfahren

Gibt es Bakterienstämme für die Haut?Häufig gefragt – Häufig gesagt zu OMNi-BiOTiC®

 

Sind Sie unzufrieden mit Ihrer Haut empfehlen wir ausgewählte Produkte von OMNi-BiOTiC®. Die in OMNi-BiOTiC® 10 enthaltenen Bakterienstämme helfen unerwünschte Keime zu verdrängen, die in OMNi-BiOTiC® 6 enthaltenen Stämme sorgen für ein reines Hautbild und OMNi-BiOTiC® SR-9 beinhaltet spezielle Bakterienstämme die allgemeinen Irritationen entgegenwirken.

Mehr über Haut & Darmflora lesen

Die richtige Anwendung von OMNi-BiOTiC®

Muss sich der Darm erst an die Zufuhr der nützlichen Bakterien gewöhnen?

Wenn Ihre Darmflora bereits starken Einflüssen ausgesetzt wird, ist es empfehlenswert, über mehrere Tage hinweg Ihre Tagesdosis erst langsam zu steigern (beginnend bei einer Messerspitze), um Blähungen und andere allgemeine Verdauungsprobleme zu verhindern. Solche Beschwerden treten jedoch nur bei etwa 5% der Anwender auf.

Kann ich OMNi-BiOTiC® nur in Wasser auflösen?

Wasser ist aufgrund seines pH-Wertes optimal geeignet, um die gefriergetrockneten Bakterien zu aktivieren. Aber auch Milch, Joghurt oder Tee sind gut geeignet, um OMNi-BiOTiC® zu rehydrieren. Bitte beachten Sie generell: Die Flüssigkeit, in der Sie OMNi-BiOTiC® auflösen,

  • darf nicht heißer als 40° C sein
  • sollte nicht Kaffee, Alkohol, oder eine andere Flüssigkeit mit sehr saurem pH-Wert sein (z.B. Cola, Fruchtsäfte, Essig)
  • und möglichst keine Kohlensäure enthalten.

Wie ist die Verträglichkeit von OMNi-BiOTiC®?

Im Allgemeinen ist OMNi-BiOTiC® sehr gut verträglich, da es ausschließlich natürlicherweise im gesunden menschlichen Darm vorkommende Bakterienstämme enthält, die strengstens auf ihre hohe Qualität und Sicherheit hin geprüft wurden. Da jedoch jeder Mensch und jedes Mikrobiom anders sind, kann es vorkommen, dass der Darm andere Bakterienstämme braucht als jene, welche gerade eingenommen werden. In dem Fall empfiehlt sich der Wechsel auf ein anderes OMNi-BiOTiC®.

Wie lange soll man das empfohlene OMNi-BiOTiC®-Produkt einnehmen?

Um spürbare Effekte zu erfahren, wird die Einnahme von OMNi-BiOTiC® für zumindest 1 Monat oder die von Ihrem Arzt angeratene Dauer empfohlen. Wie lange Sie OMNi-BiOTiC® einnehmen sollten, hängt aber natürlich auch vom Zustand Ihres Darms, dem Alter und dem Lebensstil ab. Eine allgemeine „Faustregel“ lautet: 1 Monat OMNi-BiOTiC® für jedes Jahr, in dem Sie Ihrem Darm besonders viel zugemutet haben. Alle in OMNi-BiOTiC®-Produkten enthaltenen Bakterienstämme erfüllen hohe Qualitätskriterien und kommen natürlich im menschlichen Körper vor. Daher ist auch eine längere Anwendung unbedenklich.

Sind OMNi-BiOTiC®-Produkte für Vegetarier bzw. für Veganer geeignet?

Prinzipiell ja: OMNi-BiOTiC®-Produkte enthalten alle kein tierisches Eiweiß, lediglich in OMNi-BiOTiC® metabolic sind kleinste Mengen von Milchzucker enthalten (entsprechend dem Lactose-Gehalt in ca. 4 Tropfen Kuhmilch).

Kann man OMNi-BiOTiC® trotz einer Intoleranz (Histamin, Fructose) einnehmen?

Kann man OMNi-BiOTiC® trotz einer Intoleranz (Histamin, Fructose) einnehmen?

OMNi-BiOTiC®-Produkte enthalten unterschiedliche Ballaststoffe, die den Bakterien als spezifische Nahrung dienen, auch z.B. Fructooligosaccharide oder Inulin. Dies sind die natürlichen Nährstoffe von Darmbakterien, welche jedoch in OMNi-BiOTiC®-Produkte nur in minimalen Mengen enthalten sind (deutlich weniger, als z.B. beim klinischen Atemtest verwendet wird, um eine messbare Reaktion zu provozieren). Wenn die Aktivierungszeit auf 30 Minuten verlängert wird, verstoffwechseln die Bakterien

ihre Nahrung (= Fructooligosaccharide, Inulin etc.) fast vollständig, sodass höchstens noch einzelne Moleküle dieser Stoffe in den Darm gelangen. Die Bakterien in OMNi-BiOTiC® werden außerdem genetisch dahingehend untersucht, ob sie in der Lage wären, Histamin zu produzieren. Für unsere Produkte werden ausschließlich Bakterienstämme verwendet, die selbst kein Histamin herstellen können, somit können OMNi-BiOTiC®-Produkte von Personen mit Histaminunverträglichkeit bedenkenlos eingenommen werden.

Mehr über Nahrungsmittelunverträglichkeit & -allergie erfahren

Kann ich OMNi-BiOTiC® mit anderen Nahrungsergänzungsmitteln oder mit Medikamenten einnehmen?

Ja, das können Sie tun, denn OMNi-BiOTiC®-Produkte enthalten nur Bakterienstämme, die natürlich im menschlichen Darm vorkommen, und keinerlei chemische „Wirkstoffe“, die in Wechselwirkung mit Medikamenten treten können.

Ist es möglich, zwei OMNi-BiOTiC®-Produkte miteinander zu kombinieren?

Ja, man kann problemlos z.B. in der Früh ein anderes OMNi-BiOTiC® einnehmen, als am Abend. Man sollte nur vermeiden, zwei verschiedene OMNi-BiOTiC®-Produkte gleichzeitig in einem Glas aufzulösen, denn jede Bakterienkombination ist genau aufeinander abgestimmt und mit ihrer speziellen „Lieblingsspeise“ in Form einer Matrix ergänzt.

Falls Sie noch weitere Fragen haben, steht unser hochqualifiziertes Beratungsteam, bestehend aus Ärzten, ApothekerInnen, Biologen, Ernährungsfachleute und Mikrobiologen für Auskünfte rund um den Darm und seine mikroskopisch kleinen Bewohner von Montag bis Donnerstag von 8 bis 15 Uhr und Freitag von 8 bis 13 Uhr gerne zur Verfügung.

 
Immer top informiert!
Unser OMNi-BiOTiC® Blog

Lesen Sie spannende Artikel rund um den Darm und seine mikroskopisch kleinen Bewohner sowie holen Sie sich Tipps für Ihre Darmgesundheit!

Institut AllergoSan
6 Fakten zu OMNi-BiOTiC® 6
No post was found with your current grid settings. You should verify if you have posts inside the current selected post type(s) and if the meta key filter is not too much restrictive.