20. Okt 2020

Mag. pharm. Claudia Weinberger

Erholung für den Körper und das Darm-Immunsystem

Die letzten Wochen und Monate haben sowohl unseren Arbeitsalltag als auch unser Familienleben stark verändert, zudem muss heuer der wohlverdiente Urlaub vielfach ein wenig anders gestaltet werden als geplant. Gerade in diesem Sommer ist es jedoch besonders entscheidend, die Batterien aufzuladen und sich vom Stress der letzten Zeit zu erholen. Auch Ihr Darm und Ihr Immunsystem haben sich ein spezielles Pflegeprogramm verdient!

Urlaub für die Darmflora

Der Bewegungsradius für Reisen ist im heurigen Sommer zwar reduziert, dennoch haben Erholungsuchende im Urlaub die Möglichkeit, die leeren Energiespeicher wieder aufzufüllen. Allerdings kann jede Reise ebenso zur Herausforderung werden – insbesondere für den Darm: Gerade während des Urlaubs klagen viele Reisende über starke Blähungen, Völlegefühl oder Verstopfung. Denn der Vor-Urlaubsstress und eine hektische Anreise können den Darm träge machen. Kommt dann noch ein großer Flüssigkeitsverlust durch vermehrtes Schwitzen in südlichen Breitengraden hinzu, wird die Verdauung lahmgelegt. Die Folge kann eine hartnäckige Reiseverstopfung sein, die mit Völlegefühl und unangenehmen Blähungen einhergeht. Für natürlichen Schwung im Darm sorgt die Kraft der Papaya! Denn neben essenziellen Aminosäuren, wichtigen Nährstoffen und wertvollen Bioflavonoiden enthält sie das Enzym Papain, das Eiweiße spaltet und so für die bessere Aufnahme von Vitalstoffen und die Ausscheidung alter Nahrungsrückstände im Darm sorgt. Diese Power kann man sogar noch steigern: In einem Kloster auf Hawaii wurde ein Herstellungsverfahren entwickelt, welches die natürlichen Kräfte der Papaya konzentriert und vervielfacht. Unter dem Namen Caricol®* erhalten Sie jenes spezielle Papayakonzentrat in Ihrer Apotheke. Mit nur 1-2 Portionen täglich werden Verstopfung und Blähungen sanft gelöst und natürlich reguliert. In praktische Sticks verpackt, ist Caricol® Ihr idealer Begleiter auf jeder Reise!

Fremde Keime können die Reiselust ebenfalls schnell in Urlaubsfrust verwandeln:  Die Hitze des Sommers fördert das Wachstum von schädlichen Keimen (z. B. Salmonellen) in Lebensmitteln wie Fleisch, Fisch oder Milchprodukten (zu letzteren gehören zahlreiche Eissorten), die bei unzureichender Kühlung dem Wunsch nach Genuss einen Strich durch die Rechnung machen. Auch Seen können mit Keimen belastet sein, die im Darm Unruhe stiften und den Urlaub im ungünstigsten Fall auf die Toilette verlagern. Deshalb sollte man laut der Empfehlung von Experten seinen Darm auf jede Reise vorbereiten. OMNi-BiOTiC® REISE enthält die enorme Anzahl von fünf Milliarden hochaktiven „Helfern“ (Darmbakterien) pro Portion, kombiniert aus sieben speziell ausgewählten Bakterienstämmen. Beginnen Sie am besten bereits eine Woche vor dem Urlaub mit der täglichen Einnahme von OMNi- BiOTiC® REISE und setzen Sie diese gute Praxis am Reiseziel fort. Das ist die „Reiseversicherung“ für die ganze Familie!

OMNi-BiOTiC® REISE: Reiselust statt Urlaubsfrust

Regeneration für Darm und Immunsystem

Viele Menschen möchten sich heuer zu Hause entspannen, um nach den letzten stressigen Monaten mit neuem Elan in den Herbst starten zu können. Dabei sollten Sie unbedingt auch an Ihren Darm als Sitz Ihres Immunsystems denken! Denn Stress, Bewegungsmangel und eine veränderte Ernährung haben Ihre „Gesundheitszentrale“ in Aufruhr versetzt und wahrscheinlich die Zusammensetzung Ihrer Darmflora beeinflusst. Das macht sich beispielsweise auf der Toilette durch einen strengen Geruch oder eine ungewohnte Konsistenz des Stuhls bemerkbar. Wussten Sie, dass 80% Ihrer Immunzellen im Darm sitzen und das Immunsystem entscheidend von der Anzahl und Vielfalt Ihrer Darmbakterien beeinflusst wird? Denn diese überlebens notwendigen Mitbewohner regen die Produktion einer festen Schleimschicht an, welche Pathogenen das Eindringen in den Körper erschwert. Darüber hinaus sind probiotische Bakterien in der Lage, Viren und Pathogene zu deaktivieren oder sie sogar zu absorbieren. Umfassende Studien der letzten 15 Jahre bestätigen nicht nur die immunologische Wichtigkeit unserer Darmflora, sondern zeigen auch, dass akute Infekte mit einem Verlust speziell von Laktobazillen und Bifidobakterien einhergehen.

Aktuelle Infekte gehen mit einem Verlust speziell von Laktobazillen und Bifidobakterien einher.

Deshalb ist es  gerade jetzt von entscheidender Bedeutung, Ihrer beanspruchten Darmflora die geeignete Pflege zukommen zu lassOMNi-LOGiC® IMMUN bietet eine Nahrungsquelle für die Vermehrung von "guten" Darmbakterien, nämlich Bifidobakterien und Laktobazillen.en, zum Beispiel mit OMNi-BiOTiC® 6: Milliarden Bakterien aus sechs besonders aktiven und vermehrungsfähigen Leitkeimstämmen besiedeln den Darm von oben bis unten! Als „Allrounder“ für den Darm ist OMNi-BiOTiC® 6 ideal für die tägliche Anwendung in jedem Alter. Ein großer Teil unserer Darmbakterien kann jedoch nicht einfach in Form eines Probiotikums „eingenommen“ und ergänzt werden, da viele Mikroorganismen im Darm bei Kontakt mit Sauerstoff absterben. Mit der geeigneten Nahrung für die sogenannten anaeroben Bakterien können Sie jene aber wunderbar dazu anregen, in Ihrem Darm zu verweilen: OMNi-LOGiC® IMMUN bietet wichtigen Bifidobakterien und Laktobazillen wertvolle Ballaststoffe als Nahrungsquelle – nämlich resistente Stärke und Akazien- faser-Extrakt. Außerdem tragen Vitamin D und Zink dazu bei, die normale Funktion des Immunsystems aufrechtzuerhalten. Ausgewählte B-Vitamine (B2 und B3) tragen unter anderem zur Aufrechterhaltung der normalen Schleimhautfunktion bei und unterstützen somit die Barrierefunktion des Darms – und ein gesunder Darm bedeutet ein starkes Immunsystem.

 

Immer top informiert!

Unser OMNi-BiOTiC® Blog

Lesen Sie spannende Artikel rund um den Darm und seine mikroskopisch kleinen Bewohner und holen Sie sich Tipps für Ihre Darmgesundheit!

Beschwerden & Ratgeber

Haut & Darmflora

Beschwerden & Ratgeber

Macht ein kranker Darm müde?

Beschwerden & Ratgeber, Frauengesundheit

Scheidenflora und Sex – wie hängt das zusammen?

Beschwerden & Ratgeber

Das Mikrobiom der Haut

Beschwerden & Ratgeber

Starkes Immunsystem

Beschwerden & Ratgeber

Alltag mit Reizdarmsyndrom

Beschwerden & Ratgeber

Gesund durch den Winter

Beschwerden & Ratgeber, Mutter & Kind

Antibiotika beim Kind

Mehr erfahren